Italienisch lernen in Mailand

Italienisch lernen in Mailand: Il Centro – Tandem Mailand

logo il centro milano „Il Centro – Italienischschule in Mailand“ wurde 1986 in Mailand gegründet. Seit fast 30 Jahren versuchen wir das Lernen der Sprache durch persönliche und kulturelle Beziehungen zu fördern. Wir bieten Gruppen- und Individualunterricht für jede Niveaustufe an, darunter auch Intensivkurse und weiterführende Kurse zum Erlernen einer bestimmten Fachsprache.

Mailand…

… ist eine Stadt voller anregender Kontraste. Neben Paris, New York und London gilt Mailand als Hauptstadt der Mode und des Designs. „Il Centro“ liegt Mittendrin, im Zentrum eben, in der Via Ponte Vetero, 21 in einem eleganten Gebäude des 19. Jahrhunderts. Im Herzens des Künstlerviertels Brera, voller Restaurants, Pubs und Galerien, zwei Schritte nur von der Pinakothek  Brera, dem Teatro alla Scala und der Piazza Duomo entfernt.

Warun gerade unsere Italienischschule?

Um die italienische Sprache durch Spaß in einer freundlichen und familiären Atmosphäre zu erlernen. Wir begleiten unsere Studenten auf einer Reise, bei der sie die italienische Sprache und Kultur und auch die Stadt Mailand entdecken können.Zusätzlich zum Unterricht bieten wir ein Freizeit- und Kulturprogramm. Bei Besichtigungen und Gruppenveranstaltungen, wie zum Beispiel Kochstunden.

Können Schüler vergnüglich die Kenntnis der italienischen Sprache und der italienischen Kultur vertiefen. Ein qualifiziertes Team von ausschließlich muttersprachlichen und an der Universität ausgebildeten Dozenten garantiert den hohen Standard unserer Kurse und des Einzelunterrichts.

Wir unterrichten in kleinen Gruppen von höchstens 10 Studenten in einer entspannten und familiären Lernatmosphäre, die eine schnelle Aufnahme und Verbesserung der  Sprachkenntnisse ermöglicht.