Italienisch lernen in Venedig

Italienisch lernen in Venedig

Istituto Venezia – Tandem Venedig

logo definitivo venezia2014Das “ Istituto Venezia” ist eine auf den Italienischunterricht spezialisierte Sprachschule, die seit 20 Jahren im historischem Zentrum Venedigs besteht. Die kleine Schule begleitet jeden einzelnen Schüler mit besonderer Aufmerksamkeit beim Lernprozess. Sie unterstützt ihn sowohl in allgemeinen Angelegenheiten als auch bei der Suche nach Unterkunft. Die vielen Studenten, die jedes Jahr unsere Kurse wieder besuchen, sind die höchste Anerkennung unser qualitätsvollen  Arbeit. Wir bieten Gruppenkurse, Einzelunterricht, Kunstkurse, oder Kochkurse an. Dazu kommen spezielle Kurse, die nach den Wünschen der Teilnehmer ausgerichtet werden.

Venedig: eine Stadt, enzig auf der Welt

……ein Wunder, ein Zauber auf dem Wasser! Das Institut befindet sich im Viertel von Dorsoduro, zwei Schritte von der Universität Ca’ Foscari, von den Museen der Accademia und der Ca’ Rezzonico entfernt. Der Campo S. Margherita, an dem die Schule liegt, ist der Haupttreffpunkt der Venezianer. Das Institut ist in einem Gebäude des 16. Jahrhunderts, das später umgebaut wurde, untergebracht. Es hat sieben Räume und eine große Terrasse.

Warum gerade unsere Schule?

Die kleine Schule begleitet jeden einzelnen Schüler mit besonderer Aufmerksamkeit beim Lernprozess. Sie unterstützt ihn sowohl in allgemeinen Angelegenheiten als auch bei der Suche nach Unterkunft. Schüler aller Altersgruppen aus über 40 Nationen und verschiedenster Kulturen besuchen unsere Kurse. Meisten sind es Erwachsene aus Europa.So ergibt es sich fast von selbst, dass der Schüler hier Einheimischen kennen lernt. Der Campo gleicht vor allem im Sommer einem großen Salon unter freiem Himmel, wo sich bei einem Glas Wein, einem Caffè oder einem Aperitif  gut plaudern lässt und man einen angenehmen Abend verbringen kann.
findusonfacebook