Italienisch lernen in Rom

Italienisch lernen in Rom

Torre di Babele – Tandem Rom

logo roma italian school„Torre di Babele“ ist darauf spezialisiert, die italienischen Sprache zu unterrichten. Die Schule ist durch das Angebot hochqualifizierter Kurse bekannt. In freundlicher Atmosphäre wird jedem Studenten sowohl von den Lehrkräften als auch vom restlichen Arbeitsteam individuelle Aufmerksamkeit gewidmet.

Rom, die ewige Stadt

Unsere Schule befindet sich in einem eleganten, vom Jugendstil geprägten Viertel von Rom.  Die Schule liegt in der Nähe der Universität La Sapienza und der Parkanlage der Villa Torlonia. Die Bahnhöfen “Termini” und “Tiburtina” sind schnell zu erreichen. Und das volkstümliche Studentenviertel San Lorenzo liegt mit Pubs, Cafés, Restaurants, Pizzerien und einem lebendigem Nachtleben nur ein paar Schritte entfernt. Diese besondere Lage bietet eine ideale Umgebung zum Lernen – und schnell kann man von hier aus  die Stadt Rom erkunden.

Warum gerade unsere Schule?

Alle Kurse werden in kleinen Gruppen veranstaltet, in denen eine entspannten und freundliche Stimmung herrscht.

Die Schule bietet den Stundenten eine Fächer von verschiedenen Kursen an. Das reicht von intensiven oder super-intensiven Gruppen über Seniorenkursen bis hin zum massgeschneiderten Einzel-oder Gruppenunterricht.

Neben allen Kursen wird ein reiches kulturelles Programm geboten. Besondere Angebote können für Schulklassen, Universitätsstudenten oder Erwachsene zu jeder Zeit des Jahres organisiert werden.  Die Schule „Torre di Babele“ hat ihre eigenen Arbeitsbücher entwickelt. Das Unterrichtsmaterial wird von einem hochqualifizierten und erfahrenem Lehrerteam mit einer kommunikative Lehrmethode eingesetzt. Die einzelnen Lehrer sind alle im Unterricht von „Italienisch als Fremdsprache“ ausgebildet. Die Schule bietet außerdem Ausbildungs- und Fortbildungskurse für Lehrer an, die Italienisch als Fremdsprache unterrichten wollen.

findusonfacebook